Omegon Teleskop AC 90/1000 EQ-2,

Halloich kann diese teleskop jedem, der – so wie ich – als völliger neuling an das tolle hobby astronomie geht, uneingeschränkt empfehlenaufbau, einrichtung und justierung erfordern zwar einiges an nachschlagen und zeit, aber ich kann sagen, der aufwand lohnt sichein paar trockenübungen vor dem ersten ausflug in die nächtliche himmelswelt sind hierbei absolut hilfreichan dieser stelle ein großes dank an das team von astroshop für die hilfestellungen und ein besonderses dankeschön an markus schenk für sein video “ausrichtung und justierung einer parallaktischen montierung”endlich die erste sternenklare nachtder gasriese jupiter stand strahlend hell am nachthimmel, so daß er mein erstes zielobjekt sein solltealso, das teleskop korrekt eingenordet und den planeten anvisiert. ( der kleine leuchtpunktsucher erwies sich hierbei als geniales helferlein )die mitgelieferten okulare erfüllen beim beobachten zwar ihren zweck, doch glücklicherweise hörte ich auf die ratschläge einiger rezensoren und bestellte mir gleich zwei höherwertigere okulare ( omegon uwa 6mm und 9mm ) mit. Schon ein bemerkenswerter qualitätsunterschieddie jupiterscheibe ertrahlte mir klar und deutlich mit seinen wolkenbändern und auch seine sichtbaren monde ließen sich – natürlich nur als kleine punkte zu erkennen – schön verfolgenes ist schon erstaunlich, wie schnell sich ein objekt durch das gesichtsfeld des okulars bewegt, aber hier macht sich der vorher betriebene aufwand des einrichtens der montierung bemerkbar: durch die feinbewegung der rektaszensionsachse lässt sich das gewünschte ziel mühelos nachführen und bleibt so immer im gesichtsfeld. Die 2fach barlow – linse konnte mich jedoch gar nicht überzeugen, was meinen 5 sternen aber keinen abbruch tut. Natürlich schwingt das objekt beim fokussieren oder beim okularwechsel für etwa ein bis zwei sekunden etwas nach, aber das wirkt sich in meinen augen absolut nicht störend aus, vor allen dingen wenn man sich im vorfeld über diese kombination omegon teleskop ac 90 – 1000 / eq-2 montierung informiert hat. Aber auch dieses kleine manko wirkt sich nicht entscheidend auf meine bewertung aus. Also, wer sich in erster linie mit dem beobachten des mondes und der planeten beschäftigen will und auf der suche nach einem teleskop mit einem vernünftigen preis/ leistungsverhältnis ist, der macht mit dem omegon ac 90/1000 eq-2 sicher nichts falsch. Ich jedenfalls kann die nächste sternenklare nacht mit diesem fernrohr kaum erwartengrüße, manfred.

Das teleskop ist super tolle bilder schöne optik. Für den anfang kann ich es nur empfehlen. Ein kleines minus für das stativ könnte ein bisschen stabiler sein. Aber sonst bin ich begeistert.

Schneller aufbau und einwandfreie qualität. Die linsen sind ausreichend für jeden anfänger der das all erforschen will.

Key Spezifikationen für Omegon Teleskop AC 90/1000 EQ-2, Linsenteleskop mit 90mm Öffnung und 1000mm Brennweite:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Für den perfekten Einstieg in die faszinierende Welt der Astronomie
  • Besonders gute Farbkorrektur durch achromatisches Objektiv
  • Parallaktische Montierung für einen stabilen Halt und eine präzise Nachführung der Himmelsobjekte, die sich durch die Erdrehung aus dem Bild bewegen
  • Okularauszug in Standardgröße 1,25“, somit kompatibel zu fast allem handelsüblichen Zubehör
  • Lieferumfang: Aluminium-Dreibeinstativ mit equatorialer Montierung, 2 Okulare (25mm, 6,3mm), Leuchtpunktsucher, 2-fach-Barlowlinse, Zenithspiegel

Kommentare von Käufern

“Omegon Teleskop AC 90/1000 EQ-2, Für den Preis ganz OK, Als Einsteigerteleskop unbedingt empfehlenswert!”

Halloich habe mir vor ein paar monaten das omegon ac 90/1000 gekauft. Als erstes möchte ich erwähnen das es mein erstes teleskop ist. Astroshop hat das paket sehr schnell los gesendet,trotzdem ist das paket später angekommen da gls es nicht nötig hält, pakete am samstag auszutragen. Als das paket ankamen ist mir erstmal aufgefallen das es sehr schwer und sehr gut verpackt ist, alles kam unbeschädigt an. Ich habe mir extra zeit gelassen dieses teleskop zu bewerten, da man meiner meinung nach nach einmal durchgucken keine ordentliche rezension geben kann. Als ich das paket öffnete kamen mir gleich ein astronomie magazin(wert 8€), ein einsteiger buch und eine dvd von der esa entgegen,ab dem zeitpunkt erschien mir astroshop sehr sympathisch. Dann gab es noch einen großen karton in dem das teleskop in einzelnen kartons verpackt war. Die eq-2 montierung ist sehr stabil und wirkt sehr hochwertig, man kann sie sehr hoch stellen sodass man sich nicht bücken oder hinsetzen muss um durchs teleskop zu gucken. Die beiden okulare haben eine tolle qualität und kombiniert mit dem tubus hat man ein tolles und klares bild. Auf dem mond kann man richtig sehen wie die krater vom mond abstehen.

Habe das teleskop für meinen freund gekauft. Die lieferung ging schnell 4 tage über dhl. Dieser stellte mir das packet am samstag zu. Das teleskop war super gut verpackt, mit gesamten zubehör. Das einzige negative das zusammen bauen ist eher was für fortgeschrittene. In den himmel könnten wir leider noch nicht schauen da es bewölkt ist. Omegon Teleskop AC 90/1000 EQ-2, Linsenteleskop mit 90mm Öffnung und 1000mm Brennweite Bewertungen

Ich habe meinen enkel dieses teleskop zu weihnachten gekauft,er hat sich sehr darüber gefreut der klein astro-fan. Astroshop hat das paket scnell geliefert. Der aufbau ging reibungslos. Nur schade das keine dvd dabei war. Die qualität ist einfach super. Man kann schön die krater auf dem mond sehen das ist schon toll. Dieses teleskop kann ich nur empfehlen,einfach super.

Alles in allem ein gutes gerät. Mann sollte natürlich wissen, dass bei der brennweite, der Öffnung und dem daraus resultierendem verhältnis (f/11. 1) mehr als mond , sonne und einige planeten nicht zu beobachten sind. Der kauf hat sich daher gelohnt.

Das objektiv scheint ganz gut zu sein, die montierung ist aber arg wackelig, scharfstellen am tanzenden bild muss gelernt sein. Die okulare sind zwar nicht der übliche kaufhausmüll, aber ein 6mm plössl hat einfach zu wenig augenstand um das feld vernünftig zu überblicken, insbesondere für interessierte laien, die auch mal durchschauen wollen. Skywatcher/omegon uwa okulare schon viel besser.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Omegon Teleskop AC 90/1000 EQ-2, Linsenteleskop mit 90mm Öffnung und 1000mm Brennweite
Rating
4,0 of 5 stars, based on 8 reviews